Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png

Seestern-Pauly zum familienpolitischen Sprecher ernannt

Berlin./Osnabrück.

Der Bundestagsabgeordnete Matthias Seestern-Pauly ist von der FDP-Bundestagsfraktion zum familienpolitischen Sprecher ernannt worden. Zudem wurde er von der Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen und Jugend einstimmig zum AG-Vorsitzenden gewählt.


„In der Familienpolitik stehen wir vor vielen Herausforderungen. Insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und der Ausbau von qualitativ hochwertigen Angeboten in der Frühkindlichen Bildung sind zentrale Themen. Die Ampel-Koalition hat sich in der Familienpolitik viel vorgenommen. Ich freue mich daher, dass diese Vorhaben als familienpolitischer Sprecher in der neuen Wahlperiode aktiv begleiten kann“, so Seestern-Pauly.


Seestern-Pauly wird die FDP-Bundestagsfraktion damit auch in der neuen Legislaturperiode im Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vertreten. Bisher war Seestern-Pauly bereits kinder- und jugendpolitischer Sprecher der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag. Durch die neue Sprecherfunktion erweitern sich nun seine Zuständigkeiten in der Familienpolitik.

Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png
Key Visual_edited.png