Seestern-Pauly empfängt Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Auf Einladung des lokalen Bundestagsabgeordneten Matthias Seestern-Pauly (FDP) hatte in der vergangenen Woche eine Besuchergruppe aus dem Osnabrücker Land die Gelegenheit, die Bundeshauptstadt und das politische Berlin im Rahmen einer Informationsfahrt aus nächster Nähe kennenzulernen.

„Die Informationsfahrten sind eine tolle Möglichkeit für die Besucherinnen und Besucher, die Politik in Berlin aus nächster Nähe kennenzulernen. Ich freue mich deshalb jedes Mal, wenn ich Menschen aus Niedersachsen nach Berlin einladen kann“, so Seestern-Pauly.


Bei der dreitätigen Informationsfahrt nach Berlin, die vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung organisiert wird, waren die Besucherinnen und Besucher unter anderem im Bundesfinanz- und im Bundesverteidigungsministerium zu Gast. Außerdem hatten sie die Gelegenheit, bei Führungen in den Gedenkstätten Hohenschönhausen und Berliner Mauer einen wichtigen Teil der Geschichte Berlins kennenzulernen. Wie bei jeder Berlinfahrt war zudem eine Führung durch den Bundestag mit einem anschließenden Besuch der Kuppel Teil des Programms.