Besuchergruppe von Matthias Seestern-Pauly in Berlin


In der vergangenen Woche war eine Besuchergruppe aus dem Osnabrücker Land in Berlin zu Gast. Im Rahmen einer Informationsfahrt für politisch Interessierte konnten die Bürgerinnen und Bürger auf Einladung des lokalen Bundestagsabgeordneten Matthias Seestern-Pauly (FDP) das politische Berlin kennenlernen.


„Die Informationsfahrten sind eine tolle Gelegenheit, die vielseitige Geschichte des politischen Berlins kennenzulernen. Ich freue mich deshalb immer wieder, wenn Besuch aus dem Osnabrücker Land in Berlin zu Gast ist“, so Seestern-Pauly.


Auf dem Programm der viertätigen Fahrt standen unter anderem Besuche in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen und in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand sowie der obligatorische Besuch des Deutschen Bundestages.


„Erst kürzlich haben wir 30 Jahre Mauerfall gefeiert. Insbesondere beim Besuch der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen wird immer wieder deutlich, wie wichtig es ist, dass wir auch in Zukunft gemeinsam unsere Freiheit verteidigen“, so Seestern-Pauly abschließend.